0, 1,26 und 40, die Zahlen des 23. Spieltages

0, endlich stand mal wieder die 0. In seinem 2. Saisonspiel hielt sie Benjamin Kirsten fest. Auch Wolfgang Hesl (im 3. Spiel gegen Eintracht Braunschweig) und Dennis Eilhoff (im 4. Spiel gegen den 1. FC Union Berlin) konnten schnell ein gegentorfreies Spiel vorweisen.

1,26 Punkte (23 Spiele, 29 Punkte) hat Trainer Ralf Loose durchschnittlich in der 2. Bundesliga mit Dynamo Dresden geholt und liegt derzeit damit knapp vor Christoph Franke mit 1,24 Punkten (50 Spiele, 62 Punkte). Nach 13 Spielen (17 Punkte) war der Schnitt (1,31) von Ralf Loose sogar noch etwas besser, dann ging es bis zum 17.Spieltag (18 Punkte, 1,06) bergab. Unverändert vorn liegt Peter Pacult mit durchschnittlich 1,55 Punkten (18 Spiele, 28 Punkte).

40! In der 59. Spielminute war es nach dem 2:0 durch Zlatko Dedic soweit. Mit dem 40. Saisontreffer hat Dynamo Dresden bereits nach 23. Spieltagen mehr Tore erzielt als in der gesamten Saison 2005/06 (39)! Die nun noch fehlenden 8 Tore bis zur derzeitigen Rekordmarke aus der Saison 2004/05 sollten in den verbleibenden 11 Spielen machbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*