Alles wie im letzten Jahr und doch ganz anders

5 Minuten, Erinnerungen an die letzte Saison werden wach, als es regelmäßig am Ende einer Halbzeit/eines Spieles im Tor der Dresdner einschlug. 5 Minuten fehlten zu einem Punktgewinn. Letztes Jahr gab es 4 Gegentreffer zwischen der 40-45 Minute sowie unglaubliche 9 zwischen der 85 Minute und dem Abpfiff.

3, und zu Saisonbeginn in der 2. Bundesliga grüßt noch einmal das Murmeltier. Außer dem allerersten Zweiligaspiel begann jede Saison für Dynamo Dresden auswärts und wurde verloren. Ist das der Beginn einer unschönen Serie?

1, altbekannt begann Ralf Loose in seiner Aufstellung. Mit Anthony Losilla schaffte es nur 1 Neuzugang in die Startelf, mit Idir Ouali und Hasan Pepic wurden noch zwei weitere eingewechselt. Im letzten Jahr begann Dynamo das 1. Saisonspiel mit 6 neu verpflichteten Spielern.

70, Hasan Pepic ist der 70. Spieler, der für Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga spielte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*