Der Beginn neuer Serien? Dynamos erster Befreiungsschlag!

0, nach der Verletzung von Cheikh Gueye gibt es jetzt keinen Spieler mehr, der in allen Partien der diesjährigen Saison mitgewirkt hat. Benjamin Kirsten und Mickael Poté haben jetzt wie Gueye 21 von 22 Saisonspielen absolviert

0, keine gelbe, keine gelbrote und keine rote Karte in einem Punktspiel. Erstmals in dieser Saison, letztmals am 26.Spieltag der letzten Saison gelang uns das

2, Tobias Müller schoss seine ersten beiden Tore für Dynamo Dresden, beide als Joker. Das bisher einzige Jokertor dieser Saison schoss bis zum heutigen Spieltag Tobias Jänicke beim 3:1 gegen Erzgebirge Aue. Letzte Saison gab es insgesamt nur 2 Jokertore, beide erzielte Pavel Fort. Schneller als Tobias Müller war nur Muhamed Subasic, der in seinem 1.Spiel ein Doppelpack gelang.

3, im 3.Spiel unter Peter Pacult gab es den 1.Sieg. Dabei spielte mit Denis Streker, Tobias Kempe und Dmitri Khlebosolov keiner der Winterneuzugänge. Die „Alten“ haben es herausgespielt.

2×68, Tobias Jänicke stand erstmals in zwei Spielen am Stück in der Startelf. Beide Male wurde er in der 68. Spielminute ausgewechselt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*