Ende nach acht Spielen…

5, 4 gelbe Karten in einem Spiel sind immer mal wieder vorgekommen, 5 sind eine neue „Bestmarke“.

8, nach 8 Spielen in Folge ohne Gegentor in der 1.Hälfte war es in der 29.Spielminute gegen Osnabrück wieder soweit. Zuletzt hatte es in Bielefeld Gegentore in den ersten 45 Minuten gegeben, damals gleich 3 Stück.

22, nach dem Armbruch von Benjamin Kirsten ist Justin Eilers der einzige Spieler, der in allen Partien auf dem Feld stand.

25, 26, 33, wir steigern uns von Jahr zu Jahr. Diesmal haben wir bereits 38 Punkte nach 22 Drittligaspieltagen auf der Habenseite

46 Gelbe Karten nach 22 Spieltagen sind eine neue dynamische Höchstmarke in der 3.Liga. Mehr als ein Drittel davon gehen allein auf unser Innenverteidigerduo Dennis Erdmann und Michael Hefele. (In der 2.Bundesliga ging es übrigens rustikaler zu. Da wären 46 nur mittelmäßig (Platz 3 in 5 Zweitligajahren) gewesen!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*